Aufschlussreiche Analysen durch maschinelles Lernen

Prognosen und präskriptive Einblicke in das gesamte Citrix-Portfolio

Citrix Analytics erfasst Daten aus dem gesamten Citrix-Angebot und liefert verwertbare Einblicke, dank denen Administratoren anwender- und anwendungsbezogene Sicherheitsrisiken proaktiv verwalten, die Anwendungs-Performance steigern und kontinuierlichen Betrieb gewährleisten können.

Citrix Analytics: Übersicht

Citrix Analytics optimal nutzen

Citrix Analytics analysiert kollektive Daten zu Netzwerk-Traffic, Anwendern, Dateien und Endgeräten mithilfe von maschinellem Lernen, um schädliches Anwenderverhalten und Anomalien bei der Anwendungs-Performance zu identifizieren und ggf. Maßnahmen einzuleiten. Unkomplizierte, visuelle Dashboards werden als Cloud-Service von Citrix bereitgestellt und präsentieren einfach zu interpretierende Ergebnisse.

Testen Sie eine kostenlose interaktive Demo von Citrix Analytics

Entdecken Sie einige der wichtigsten Anwendungsfälle für Citrix Analytics

Bei Ransomware-Angriffen wird das Endgerät oder Konto eines Anwenders von einem Angreifer übernommen. Dieser löscht die Dateien und ersetzt sie durch verschlüsselte Versionen. Der Angreifer verlangt dann Geld für die angebliche Entschlüsselung der Dateien. Citrix Analytics nutzt Citrix Content Collaboration, um ungewöhnliche Dateilöschungen und andere Anzeichen für einen Angriff zu erkennen und diesen zu verhindern. Ein Angreifer könnte beispielsweise in Quarantäne genommen oder vom System abgemeldet werden.

Zusammen mit der Citrix Zugriffskontrolle werden Citrix Administratoren auf Anwender aufmerksam gemacht, die das Unternehmen gefährden, indem sie Risiko- oder Blacklist-URLs aufrufen. Durch Risikoanzeichen wird das Risikoprofil des Anwenders in eine höhere Bedrohungskategorie eingestuft. Das System kann dann proaktive Maßnahmen einleiten und den Anwender vom System abmelden oder das gefährdende Verhalten anderweitig unterbinden.

Unternehmen werden in den nächsten zwölf Monaten stark in Datenanalysen, visuelle Dashboards und vorausschauende Analysen investieren und daraus geschäftlichen Nutzen ziehen.
IDG: Daten- und Analyselandschaft im Unternehmen
2018

Nächster Schritt