Beschleunigen Sie das mobile Arbeiten durch Application Layering

Vereinfachen Sie das Packaging, die Aktualisierung und die Bereitstellung von Anwendungen in verschiedenen Hypervisor-, Cloud- oder Endbenutzer-Computing-Plattformen

Traditionelle Lösungen für das Anwendungsmanagement haben IT-Abteilungen zahlreiche Probleme beschert: vom Packaging von Anwendungen, das an jede einzelne Plattform angepaßt werden muss, über fehlende Kompatibilität mit der Cloud bis hin zur Belastung des IT-Budgets. Anwendungs-Layering eliminiert diese Herausforderungen und bietet IT-Abteilungen eine perfekte Methode zur Separation von Anwendungen vom zugrunde liegenden Betriebssystem, sodass sich diese Anwendungen überall und auf beliebigen Endgeräten managen und bereitstellen lassen.

Sehen Sie sich an, wie die Lösung Citrix App Layering das Anwendungsmanagement vereinfacht.

Mehr erfahren

Die gleichen App Layer und Layered Images lassen sich für beliebige Hypervisoren oder Clouds bereitstellen, ohne dass sie neu verpackt werden müssen. So wird das End User Computing flexibel und zukunftssicher.

Durch die Ausführung unter Windows und das Layering des Betriebssystems kann die branchenführende Lösung Citrix App Layering sämtliche Anwendungen paketieren und bereitstellen, darunter auch Anwendungen mit starken Betriebssystemabhängigkeiten, Systemdienste sowie früh startende Treiber.

Betriebssystem- und Anwendungsschichten lassen sich auf einem einzelnen virtuellen Datenträger zusammenfassen. Diese Layered Images™ können dann über App Layering Connectors für Citrix Provisioning Services (PVS) und Machine Creation Services (MCS) sowie VMware View Composer/Instant Clones bereitgestellt werden. So müssen verschiedene Images nicht einzeln gepatcht werden.

Elastic Layering™ stellt Anwendungen und Personalisierung bei der Anmeldung in nicht persistenten VDI- und XenApp/RDSH-Sitzungen bereit, sodass die Anwendungsbereitstellung beschleunigt wird und sich die Rendite vorhandener Investitionen erhöhen lässt.

Die Option zur Bereitstellung von Pre-Boot-Anwendungen als Teil eines Layered Image minimiert die Zahl der Elastic Layer, die bei der Anmeldung hinzugefügt werden müssen. Das Ergebnis sind minimale Anmeldezeiten.

Citrix Produkte

XenApp und XenDesktop

  • Vereinfacht die Anwendungsbereitstellung und sorgt für eine verbesserte Investitionsrendite.
  • Erlaubt es IT-Abteilungen, beliebige Anwendungen in wenigen Minuten für beliebige Hypervisoren oder Clouds zu paketieren und bereitzustellen.
  • Eliminiert das Image-Management durch die Automatisierung des Verfahrens, wodurch die Zahl der Images und Silos reduziert wird.

Zusehen

Citrix App Layering auf der Synergy (44:10)

Sehen Sie sich die Citrix Synergy-Sitzung SYN103 an.

Entdecken

Technischer Überblick zum Citrix Application Layering

Die Funktionsweise von Citrix App Layering und seine Rolle in XenApp- und XenDesktop-Umgebungen.

Nächster Schritt

Testen Sie den Citrix App Layering Service in der Citrix Cloud