Erhalten Sie Einblicke in Ihre virtuellen Anwendungen und Anwender

Ihr digitaler Arbeitsplatz vereinfacht das Management und die Bereitstellung von Anwendungen innerhalb Ihres Unternehmens. Sie benötigen jedoch einen tiefen Einblick in den Datenverkehr, um Probleme bei der Anwendungsperformance sowie beim Anwenderzugang zu verstehen und Benutzerkomfort bei maximaler Performance zu bieten.

Mehr erfahren

Citrix Application Delivery Management ermöglicht es Administratoren, die Netzwerkdaten unter verschiedenen Gesichtspunkten zu überprüfen, einschließlich der Überprüfung nach Anwendung, Desktop, Anwendergruppen und Einzelanwendern, was zu einer schnelleren Ursachenanalyse führt. Es werden Ihnen auch Informationen zu Störungen und Latenzen auf TCP-Ebene angezeigt und Sie erhalten eine detaillierte Aufschlüsselung der ICA-Sitzungslatenz nach Client, ICA-RTT und Server. Diese Informationen können in Echtzeit oder als Verlauf in nutzerfreundlichen Dashboards angezeigt werden.

Citrix Application Delivery Management bietet folgende Berichte mit Verlaufs- sowie Echtzeitansichten:

  • Die wichtigsten Anwender nach geöffneten Anwendungen und Desktops, genutzter Bandbreite, Client-Geräteinformationen, Anzahl der Anwendungsstarts, aktiven Sitzungen, aktiven Desktops und Latenz.
  • Die wichtigsten Desktops (nach spezifischem Zeitrahmen) aller Anwender von Citrix Virtual Apps and Desktops nach Gesamtzahl der Starts, eröffneten Sitzungen, Laufzeit und Sitzungslatenz.
  • Die meistgenutzten Anwendungen (in einem spezifischen Zeitrahmen) aller Anwender, nach Laufzeit und Gesamtzahl der Starts.

Gateway Insight in Citrix Application Delivery Management bietet Visibilität zu Fehlern bei der Anwenderanmeldung unabhängig vom Zugriffsmodus.

Mit Gateway Insight können Sie Folgendes anzeigen:

  • Eine Liste angemeldeter Anwender, die Anzahl aktiver Sitzungen sowie die verbrauchten Bytes und verwendeten Lizenzen aller User.
  • Die Fehler, die bei End-Point Analysis (EPA), Authentifizierung, Single-Sign-On (SSO) und beim Starten einer Anwendung für einen Anwender aufgetreten sind.
  • Details zu aktiven und beendeten Sitzungen für einen Anwender.   

Citrix Application Delivery Management bietet auch Einblicke in die Ursachen fehlerhafter Anwendungsstarts bei virtuellen Anwendungen. Dies verbessert Ihre Fähigkeit zur Fehlerbehebung bei Problemen mit der Anmeldung oder dem Starten von Anwendungen. Lassen Sie die Zahl der gestarteten Anwendungen, die Zahl der aktiven Sitzungen sowie die Gesamtzahl der von Anwendungen genutzten Bytes und die genutzte Bandbreite anzeigen. Lassen Sie zudem Details zu Anwendern, Sitzungen, Bandbreite und Startfehlern für eine Anwendung anzeigen.

Im Unterschied zu anderen Lösungen mit mehreren Schnittstellen, die eine komplexe Konfiguration von Netzwerk-Taps oder hochgradig eingreifende Softwareagenten erfordern, bietet Citrix Application Delivery Management End-to-End-Visibilität unter Nutzung der vorhandenen Infrastruktur von Citrix ADC, Citrix Gateway oder Citrix SD-WAN Instanzen. Die erforderlichen Funktionen sind bereits Teil dieser Lösungen und müssen lediglich aktiviert und mit Citrix Application Delivery Management konfiguriert werden.

Citrix Produkte

Citrix Application Delivery Management

  • Anwendungsorientierte Transparenz und Analysefunktionen für in einer Cloud implementierte Anwendungen
  • Automatisiert Anwendungsbereitstellungsservices über Public Clouds und das eigene Rechenzentrum hinweg
  • Unterstützt hohe Verfügbarkeit von Anwendungen in Multi-Cloud-Umgebungen